Die Seite im Internet mit vielen Informationen aus Niedersachsen.

Oldenburg

Fri, 19 Oct 2018 00:01:00 +0200: kreiszeitung.de - Landkreis Oldenburg
Kreiszeitung - Nachrichten aus Bremen, Niedersachsen, Deutschland und der Welt
Fri, 19 Oct 2018 00:01:00 +0200: Starkoch Kai Neumann lädt in den Dingsteder Krug ein 
Dingstede - Tradition und Experimentierfreude gehen bei Kai Neumann Hand in Hand. Kulinarisch „um die Ecke zu denken“, das macht dem Koch erkennbar Spaß. Der gebürtige Oldenburger ist Küchenchef der Berliner Firma „Foodpol Concept Catering“. Am Freitagabend kocht der Mittvierziger, dessen Expertise regelmäßig von TV-Sendern nachgefragt wird, mit seinem Team für angemeldete Gäste im Dingsteder Hof.
Thu, 18 Oct 2018 20:24:24 +0200: Freies Internet in der Stadt
Wildeshausen - Von Dierk Rohdenburg. Das lange Warten hat bald ein Ende. Der Verwaltungsausschuss der Stadt Wildeshausen hat am Donnerstagabend die Mittel für kostenlos nutzbare WLAN-Hotspots in der Innenstadt freigegeben. Den Internetzugang gibt es zunächst ohne Zeitlimit für den Bereich der beiden Achsen Westertor-Alexanderkirche, Bahnhof-Gildeplatz sowie die Huntestraße. Für den gesamten Krandel wird nach Angaben von Wirtschaftsförderer Claus Marx noch ein Konzept erarbeitet.
Thu, 18 Oct 2018 18:24:19 +0200: Mobiler Stall schont den Boden und versorgt Tiere mit frischem Grün
Klattenhof - Von Tanja Schneider. Kaum biegt Anke Holtmann mit dem gelben Eimer voll Körner in der Hand um die Ecke, ist es mit der Ruhe an der Klattenhofer Straße „Im Dorfe“ vorbei. Je näher sie kommt, desto lauter wird das Gegacker. Holtmann strahlt angesichts der fröhlichen Begrüßung. Seit Mitte Juli halten sie und Jürgen Osterloh Hühner – und zwar nicht in einem Stall oder auf einer festen Parzelle, sondern in einem Hühnermobil. Der Standort wechselt wöchentlich. „Das ist tiergerecht und schont den Boden“, weiß Holtmann.
Thu, 18 Oct 2018 18:01:04 +0200: „Es gibt nicht den einen Behinderten“
Wildeshausen - Inklusive Bildung für alle oder Erhalt der Förderschulen? An dieser Frage schieden sich die Meinungen der Teilnehmer einer Podiumsdiskussion zu dem Thema am Mittwochabend in der Hunteschule in Wildeshausen. Die Betroffenen, also die Schüler, waren nicht vertreten.
Thu, 18 Oct 2018 17:12:19 +0200: Neue Malteserwache unter Dach und Fach
Harpstedt - Vor etwa fünf Monaten erfolgte die Grundsteinlegung für die neue Rettungswache der Malteser in Harpstedt und vor genau zwei Monaten wurde großes Richtfest gefeiert. Eine Zeit, in der sich an der Freistraße 22 so einiges getan hat.
Thu, 18 Oct 2018 17:12:18 +0200: Ulla Mietzon hat sich mit Handarbeit selbstständig gemacht - bald kommt ein Onlineshop
Harpstedt - Von Lea Oetjen. Mützen, Kleider, Pullover, Jacken und Socken – Ulla Mietzon trägt am liebsten Kleidung, die sie selbst genäht, gestrickt oder gehäkelt hat. Die Leidenschaft, der sie seit mehr als 40 Jahren nachgeht, hat sich die Harpstedterin seit geraumer Zeit zum Beruf gemacht. Doch erst vor Kurzem ist ihr beim Hökermarkt in Colnrade der erste Durchbruch gelungen. „Seitdem ist das Interesse an meiner Arbeit deutlich größer geworden“, erzählt Mietzon stolz.
Thu, 18 Oct 2018 17:06:17 +0200: Kinder und Eltern haben Spaß in der Knuspergruppe
Harpstedt - Kinderlachen, Gitarrenklänge und Gesang: Die Geräusche die man mittwochs zwischen 15.30 und 17 Uhr wahrnimmt, wenn man die I. Kirchstraße entlang spaziert, machen neugierig, was sich hinter den verschlossenen Türen des ersten Pfarrhauses abspielt. „Es ist leider wirklich so, dass viele Menschen in der Samtgemeinde gar nicht wissen, dass es uns gibt“, bedauert Marlena Kaufers.
Thu, 18 Oct 2018 14:16:00 +0200: Forscher wollen Hochwasserrisiko an der Küste senken
Oldenburg - Höhere Niederschläge könnten den Hochwasserschutz an der ostfriesischen Küste laut einer Studie künftig erschweren.
Thu, 18 Oct 2018 10:54:20 +0200: Wie Angehörige lernen, mit Dementen umzugehen
Wildeshausen - Von Ove Bornholt. „Manchmal helfen auch fromme Lügen“ – zu dieser Erkenntnis ist ein Mann aus Brettorf gekommen, der die Selbsthilfegruppe „Angehörige von Demenzkranken“ im Mehrgenerationenhaus in Wildeshausen besucht. Leiterin ist Hella Einemann-Gräbert, die ein paar Einblicke in die Arbeit der Gruppe gewährt.
Thu, 18 Oct 2018 10:54:18 +0200: Altersarmut und die „Großen Fünf“
Wildeshausen - Florian Ferlemann strahlt Verbindlichkeit aus. Akkurat gestutzter Kinnbart, randlose Brille, etwas untersetzt und Hände wie ein Schaufelbagger – er leitet das Büro der Schuldnerhilfe in Wildeshausen und hat am Mittwoch eine Spende in Höhe von 8 .100 Euro von der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) entgegengenommen. Sie kommt den Klienten zugute, die die kostenlose Beratung der Schuldnerhilfe in Anspruch nehmen. Das waren im vergangenen Jahr immerhin 1 664 Menschen aus dem ganzen Landkreis Oldenburg, schwerpunktmäßig aber aus der Region um Wildeshausen.